Die Bigband des Gymnasiums Starnberg

Seit dem Jahr 1996 gibt es die Bigband unseres Gymnasiums, ein musikalisches Ensemble, in dem zwanzig bis dreißig Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Herrn Thomas Maier-Bandomer zusammenspielen. Geprobt wird jeden Freitag nach dem regulären Unterricht, zwischen schulischem ?Ernst? und verdienten Wochenendfreuden bildet die Bigband-Probe einen beschwingten Übergang. 

Stilistisch orientiert sich die Band an Musik, die jungen Musikern vertraut ist: Im Mittelpunkt unseres Programms stehen Arrangements von Rock-, Soul- und Funk-Hits, wir versuchen uns aber auch an Modern-Jazz-Standards und Swing-Nummern.

Dabei entwickelt die Bigband gemeinsam mit ihrem Leiter immer wieder eigene Arrangements mit umfangreichen Improvisationsteilen für junge Solisten. Das nötige musiktheoretische Rüstzeug für Jazzimprovisation wird in den Proben vermittelt, wo die Harmonien der Stücke analysiert und erste Instrumentalsoli ausprobiert werden. Neben dem musikalischen Können ist es in der Bigband unverzichtbar, bewusst zuhören zu können, sich selbst zur rechten Zeit zurückzunehmen, um anderen Mitgliedern Platz zum Solieren zu lassen, und sich als Teil einer nicht nur musikalischen, sondern auch sozialen Gemeinschaft zu fühlen. Dazu trägt auch die Durchführung des dreitägigen Musikseminars bei, das für alle Ensembles der Schule alljährlich in der Musikakademie Marktoberdorf stattfindet.

In jedem Schuljahr spielt die Bigband bis zu zehn Auftritte, bei Schulkonzerten, öffentlichen oder schulischen Veranstaltungen und natürlich im Rahmen der Starnberger Jazz- und Rocknacht.

Neue Musiker sind stets willkommen, das Hineinwachsen in die Band gelingt mit instrumentaltechnischen Grundkenntnissen meist ohne Stress, zumal die älteren Musiker die Betreuung junger Mitspieler auf das Beste übernehmen.

Anschrift:

Gymnasium Starnberg

Rheinlandstr. 2, 82319 Starnberg

Tel: 08151/9130-0
Fax: 08151/9130-90
E-Mail: info@gymsta.de
Internet: www.gymnasium-starnberg.de

Übersicht: