Skilageraufenthalt der sechsten Klassen

Das Gymnasium Starnberg unternimmt mit allen Schülerinnen und Schülern der sechsten Jahrgangsstufe eine knapp einwöchige Wintersportwoche.

Traditionell wird Auffach in der Wildschönau angefahren. Das Skigebiet eignet sich gut für die Erteilung von altersgemäßem Ski- bzw. Snowboard-Unterricht. Es stehen dabei nicht nur motorische Lernziele im Vordergrund; die Förderung der Klassengemeinschaft und das gemeinsame Naturerlebnis Natur sind wichtige pädagogische Ziele des Aufenthalts.

Neben den sportorientierten Inhalten wie Ski- und Snowboardfahren sowie Snowbladen (für Anfänger und Fortgeschrittene) begeistert ein reichhaltiges Rahmenprogramm. Dazu gehören z.B. Rodeln auf Kunsteis- bzw. Naturrodelbahnen, Eislaufen, eine Dorfrallye, Tischtennisturniere, das Erstellen einer Skilagerzeitung.

Um allen Schülerinnen und Schülern die Teilnahme ermöglichen zu können, verleihen wir bei Bedarf Material. Informationen zu eventuell möglichen Zuschüssen sind bei der Schulleitung erhältlich. 

Übrigens haben bereits einige Eltern unserer Schülerinnen und Schüler selbst schon als Schüler an Aufenthalten teilgenommen und waren mitunter sogar im gleichen Haus wie heute ihre Sprösslinge untergebracht!

Anschrift:

Gymnasium Starnberg

Rheinlandstr. 2, 82319 Starnberg

Tel: 08151/9130-0
Fax: 08151/9130-90
E-Mail: info@gymsta.de
Internet: www.gymnasium-starnberg.de

Übersicht: