Wissenswertes zum Pflichtunterricht in Sport am Gymnasium Starnberg

In der 5. Jahrgangsstufe haben die Schüler neben zwei Stunden Basissport noch eine Stunde differenzierten Sportunterricht. Dieser wird als Doppelstunde im 2.Halbjahr unterrichtet. Differenziert wird nach Sportarten. Je nach Wahlverhalten der Schüler sind Kombinationen von Ballsportarten, Leichtathletik, Tanz und Turnen sowie Rudern im Angebot. Wenn nicht alle Schülerwünsche berücksichtigt werden können, entscheidet das Los.

 

Auch in der 6. Jahrgangsstufe haben die Schüler neben zwei Stunden Basissport eine Stunde differenzierten Sportunterricht. Dieser wird wie in der 5.Klasse durchgeführt, aber als Doppelstunde im 1.Halbjahr. Ergänzendes Schmankerl ist der Skikurs im Januar.

 

In der 7. Jahrgangsstufe wird die 3.Sportstunde derzeit für 2-3 Klassen als Doppelstunde im 1. Halbjahr und für 2 Klassen im 2.Halbjahr gehalten. Angeboten werden Volleyball, Basketball und Rudern.

 

In den Jahrgangsstufen 8-12 haben die Schüler jeweils zwei Stunden Sportunterricht.

 

In 11 und 12 entsprechend den detaillierten Vorgaben des Lehrplans. In den letzten Jahren konnte immer auch ein Sport-Additum eingerichtet werden.

Anschrift:

Gymnasium Starnberg

Rheinlandstr. 2, 82319 Starnberg

Tel: 08151/9130-0
Fax: 08151/9130-90
E-Mail: info@gymsta.de
Internet: www.gymnasium-starnberg.de

Übersicht: